Home Home News News Königspython Königspython Abzugeben Abzugeben Kontakt Kontakt Impressum Impressum © by ARReptilien.de 2013 - 2018

Wissenschaftlicher Name

Python Regius

Vorkommen

Westafrika, einige Staaten  Zentralafrikas bis zum Süden  des Sudan.  

Temperaturen

Temperaturgefälle von ca. 32 - 26 Grad Celsius. Nacht- absenkung um 3 - 5 Grad Celsius. In der Trockenzeit (November bis Februar) nehmen die Temperaturen um 3 - 4 Grad Celsius ab.

Luftfeuchtigkeit

Die relative Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 60 und 70% betragen. In der Trochenzeit zwischen 50 und 60%.

Status:

EU-Anhang B, WA II (keine Meldepflicht)  
Weiblich
Besonderes Merkmal ist der durchgängige Streifen auf dem Rücken
0.1 Pinstripe het. Pied Pinstripe: Erstnachzucht erfolgte 2001 durch BHB Enterprises. Es handelt sich um eine dominante Zeichungsmutation. Zeichnung besteht aus “Nadelstreifen”, die sich seitlich, gerade nach unten ziehen.
1.0 Pastave pos. het. Pied Erstnachzucht erfolgte 2003 durch Wes Harris  Pastave ist eine zwei-fach Kombo aus Pastel und Mojave.
Der gelben Ränder sind geblieben 0.1 Piebald  Wird auch als Pied bezeichnet.  Erstzucht erfolgte 1997 durch Peter Kahl  Reptiles.  Es handelt sich um eine rezessive Farb- und Zeichnungsmutation, bei der die Höhe des Weißanteils stark varieren kann. WOW Faktor
1.0 Dragonfly het. Pied Gelegebruder der Erstnachzucht eines Dragonfly Pied durch Florian Laderer, 2014. Dragonfly ist eine drei-fach Kombo aus Pastel, Fire und Pinstripe
Die Enchi Zeichnung ist einmalig.
0.1 Enchi Pied (Low White) Ecnhi wird auch als Enchi Pastel bezeichnet. Erstnachzucht: erfolgte 2002 durch Lars Brandell, Sweball Es handelt sich um eine co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation mit goldgelber Färbung und verminderter Bänderzeichnung.

ARReptilien.de

ARReptilien Hobbyzucht von Königspython und Kornnatter
0.1 Firefly het. Pied Diese Schönheit ist eine Kombo aus Pastel  und Fire. Durch das Firegen werden die   Farben in der Regel leuchtender. Diese Wirkung setzt sich auch im fortschreitenden  Alter fort.
Männlich
1.0 Orange Dream Pied Die Morph Orange Dream wurde 2004 durch OzzyBoids zum ersten Mal gezüchtet bzw. als eigenständige Morph nachgewiesen. Der erste Orange Dream Pied erblickte 2012 zum ersten Mal das Licht der Welt. Meine OD`s stammen alle aus der ursprünglichen OzzyBoids Linie ab.
0.1 Lemon Blast Pied Dieses wunderbare Mädel stammt aus eigener  Nachzucht 2017. In diesem Jahr sind meine ersten   eigenen Pieds geschlüpft. Lange musste ich darauf   warten.
Königspython Königspython